Nordamerika

Donald Trumps gefährliche Strategie: Alles oder nichts! (Video)

Donald Trump hat es als Quereinsteiger in das höchste politische Amt seines Landes geschafft - eine beachtliche Leistung. Doch die Strategie, mit der er als Geschäftsmann auf dem Immobilienmarkt noch Erfolg hatte, ist für die internationale Politik ungeeignet.
Donald Trumps gefährliche Strategie: Alles oder nichts! (Video)Quelle: Reuters © Jonathan Ernst

US-Präsident Donald Trump wird auf ewig der König der Quereinsteiger sein. Noch nie ist jemand auf diese Weise direkt in das Amt des US-Präsidenten gelangt. Eine Meisterleistung. Trumps politische Unerfahrenheit hätte durchaus ein Vorteil sein können. Nicht nur war er in keinem politischen Filz gefangen, er hätte auch einen gänzlich frischen Wind bringen können. Doch auch Donald Trump hat eine Vorgeschichte. Als knallharter Geschäftsmann war er es gewohnt, seine Geschäftspartner hereinzulegen, auszunehmen, in die Ecke zu drängen und Zugeständnisse, eben "Deals" einzufordern. Eine Strategie, die in dieser Form nicht auf die Geopolitik umgelegt werden sollte.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion