Nordamerika

USA: Afroamerikaner erstickt, nachdem ihm Polizisten einen Sack über den Kopf ziehen (Video)

In Rochester im Staat New York ist ein Afroamerikaner gestorben, nachdem ihn Polizisten festgenommen haben. Bei der Festnahme zogen die Beamten ihm einen Sack über den Kopf und drückten ihn auf die Straße. Der Todesfall ereignete sich schon im März.
USA: Afroamerikaner erstickt, nachdem ihm Polizisten einen Sack über den Kopf ziehen (Video)

Mehr zum ThemaProteste in Los Angeles: Polizisten erschießen Afroamerikaner mit bis zu 20 Schüssen (Video)

Der Vorfall wurde erst jetzt bekannt, weil die Video-Aufnahmen der Polizei veröffentlicht wurden.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion