Nordamerika

Nach Auflösung von Polizeieinheit: Schießereien in New York auf Höchststand (Video)

In Folge der massenhaften Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt hat die New Yorker Polizei beschlossen, die "Anti Crime Unit" aufzulösen. Seitdem gab es in der Stadt bereits 53 Schießereien. Seit Anfang Juni wurden 125 Menschen bei Verbrechen getötet.
Nach Auflösung von Polizeieinheit: Schießereien in New York auf Höchststand (Video)Quelle: AFP © Bryan R. Smith/AFP

Mehr zum Thema - New Yorker Polizeivertreter platzt der Kragen: "Hört auf, uns wie Verbrecher darzustellen"

Das ist die höchste Anzahl seit 1996. New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio macht das warme Wetter für den Anstieg mitverantwortlich.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion