Newsticker

Nicht nur alles für die Katz: Russische Feuerwehrmänner reanimieren zwei Kätzchen nach Wohnungsbrand

In der russischen Stadt Magadan ist heute gegen elf Uhr morgens ein Brand in einer Dreizimmerwohnung ausgebrochen. Nachdem eine Frau, ein Hund und zwei Katzen aus der Wohnung evakuiert worden waren, holten die Feuerwehrmänner ihren Erste-Hilfe-Kasten heraus und begannen, die zwei beweglosen Kätzchen zu reanimieren. Wie lokale Medien berichten, wurden die Tiere anschließend zu einem Tierarzt gebracht. Es gehe ihnen gut, heißt es.
Nicht nur alles für die Katz: Russische Feuerwehrmänner reanimieren zwei Kätzchen nach WohnungsbrandQuelle: www.globallookpress.com

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion