Newsticker

Maltas Armee übernimmt Kontrolle über Handelsschiff mit Migranten

Die maltesische Armee hat die Kontrolle über ein Handelsschiff übernommen, das zuvor Migranten in ihre Gewalt gebracht und eigenmächtig Richtung Malta gesteuert hatten. Der Tanker werde nun nach Malta eskortiert, teilte das Militär am Donnerstagmorgen mit. Die Migranten und die Crew würden dort der Polizei übergeben. Der Kapitän habe mehrmals versichert, dass einige Migranten ihn und die Crew bedroht hätten.
Maltas Armee übernimmt Kontrolle über Handelsschiff mit Migranten Quelle: Reuters

Eine Spezialeinheit sei an Board gegangen und habe das Schiff "El Hiblu 1" dem Kapitän zurückgegeben, hieß es in der Mitteilung. Der Tanker soll am Mittwoch rund 108 Migranten vor der libyschen Küste gerettet haben. Diese sollen das Schiff dann gekapert haben, weil sie nicht nach Libyen zurück wollten. (dpa)

Mehr zum ThemaEU setzt Rettungseinsatz für Flüchtlinge vor Libyens Küste aus