Newsticker

Kim bekräftigt bei Gipfel Bereitschaft zur atomaren Abrüstung

Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Un hat bei seinem Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Hanoi seine grundsätzliche Bereitschaft zur atomaren Abrüstung bekräftigt. Auf die Frage eines Reporters, ob er dazu bereit sei, sagte Kim am Donnerstag: "Wenn ich es nicht wäre, wäre ich nicht hier." Kim wurde auch gefragt, ob er willens sei, konkrete Schritte dafür zu unternehmen. Darauf antwortete er: "Das besprechen wir gerade."
Kim bekräftigt bei Gipfel Bereitschaft zur atomaren Abrüstung Quelle: Reuters

Trump sagte, beide Seiten würden "sehr gute Diskussionen" führen. "Wir werden sehen, wohin das alles führt." Der US-Präsident betonte erneut die guten Beziehungen zu Kim. Trump sagte: "Egal, was passiert, am Ende werden wir ein Abkommen haben, das sehr gut für den Vorsitzenden Kim und sein Land ist." Er schränkte aber ein: "Das heißt nicht, dass wir das an einem Tag tun, bei einem Treffen." (dpa)

Mehr zum Thema - Trump hofft bei Denuklearisierung Pjöngjangs auf Hilfe aus China und Russland