Newsticker

Algen färben See in Australien in knalliges Rosa

Hohe Temperaturen und viel Sonne haben einen See in Australien in ein rosa Gewässer verwandelt. Die Farbe stamme von Algen, die in dem See in einem Park in Melbourne wachsen, wie die zuständige Behörde, Parks Victoria, am Mittwoch auf ihrer Facebook-Seite mitteilte.
Algen färben See in Australien in knalliges Rosa Quelle: AFP

Die Voraussetzungen für das Phänomen seien viel Salz im Wasser, viel Hitze und Sonne und wenig Regen. Die Algen produzierten die roten Pigmente als Teil ihrer Photosynthese, erklärte ein Parkangestellter der Zeitung The Australian. Der Park bittet seine Besucher, das Naturphänomen zu genießen, das Wasser aber nicht zu berühren. Wenn es kälter und regnerischer wird, verliert der See voraussichtlich wieder seine Farbe. (dpa)

Mehr zum ThemaBlutrotes Meer: Florida verhängt Ausnahmezustand wegen Flut roter Algen und toter Fische

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion