Newsticker

"Weiß Putin, dass er kandidiert?" Netz lacht über Poroschenkos dubiose Wahlwerbung

Wenn es um Wahlwerbung geht, ist Politikern bekanntlich nichts zu schade. Eines der Wahlplakate des amtierenden ukrainischen Präsidenten und Bewerbers um Wiederwahl, Petro Poroschenko, löste bei vielen Kopfschütteln aus. Auf dem Plakat ist neben Poroschenko kein geringerer als Wladimir Putin abgebildet – was den Eindruck erweckt, dass der russische Staatschef ebenso am Wahlkampf teilnimmt. "Entweder Poroschenko oder Putin", heißt es auf den Billboards.
"Weiß Putin, dass er kandidiert?" Netz lacht über Poroschenkos dubiose WahlwerbungQuelle: Sputnik

Die Wahlplakate wurden erstmals bei einer Pressekonferenz in Kiew gezeigt, als Poroschenko seine Kandidatur ankündigte. Das Netz lachte und fragte sich, ob Putin überhaupt wisse, dass er an den ukrainischen Präsidentschaftswahlen teilnehme. Auch die Sprecherin des russischen Außenministeriums Marija Sacharowa teilte das Bild bei Facebook und scherzte, sie sei neugierig, "wie die Stimmzettel aussehen werden".

Mehr zum Thema - Zu Sowjetzeiten in einer Band gespielt? Netz spekuliert über Ex-Musikkarriere von Maduro und Putin

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion