Newsticker

Zwei Frachtschiffe brennen vor Meerenge von Kertsch – mindestens elf Tote

Am Montag fingen zwei Frachtschiffe unter tansanischer Flagge in der Straße von Kertsch Feuer. Laut vorläufigen Angaben soll es auf einem der Tanker, der Gas transportiert hat, beim Umladen zu einer starken Explosion gekommen sein. An Bord der beiden Schiffe seien insgesamt 31 Seeleute aus Indien und der Türkei gewesen. Mindestens elf von ihnen seien bisher tot geborgen worden. Der Unfall ereignete sich in neutralen Gewässern.
Zwei Frachtschiffe brennen vor Meerenge von Kertsch – mindestens elf ToteQuelle: Sputnik

Weitere zwölf Matrosen konnten laut einem Bericht der Nachrichtenagentur RIA Nowosti gerettet werden, noch acht gelten bisher als vermisst. Als vorläufiger Grund für die Explosion wurde Missachtung von Sicherheitsmaßnahmen angegeben. An einer Bergungsoperation beteiligen sich sieben Rettungsschiffe.

Mehr zum ThemaTanker mit Gefahrgut läuft vor Cuxhaven auf Grund

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team