Newsticker

Explosion und Schüsse bei Hotel in Kenias Hauptstadt Nairobi

In Kenias Hauptstadt Nairobi ist es in der Nähe eines Hotels zu einer Explosion und Schüssen gekommen. Live-Bilder im Fernsehen zeigten am Dienstag brennende Autos vor dem Hotel und Schüsse waren gelegentlich zu hören. Verletzte wurden aus dem Gebäudekomplex rund um das Hotel Dusit getragen. Ob es sich um einen Terroranschlag handelte, war zunächst unklar.
Explosion und Schüsse bei Hotel in Kenias Hauptstadt Nairobi Quelle: RT

Das Luxushotel befindet sich unweit des Westgate-Einkaufszentrums, wo 2013 bei einem Terroranschlag mindestens 67 Menschen starben. Afrikanische Länder werden immer öfter zum Ziel von verschiedenen Terrorgruppen. So hat ein Massaker mit zehn Toten und die Ankündigung eines Treueschwurs einer lokalen Zelle im Sommer 2018 in Mosambik Angst vor einer Ankunft des IS geschürt.

(dpa)

Mehr zum ThemaMindestens 15 Tote bei Großbrand auf Markt in Kenias Hauptstadt