Newsticker

IS-Anhänger wegen Terrorplanung in Kasachstan festgenommen

Das Nationale Sicherheitskomitee der Republik Kasachstan (KNB) hat am Donnerstag in der Großstadt Almaty eine Gruppe von sechs ausländischen Terrorverdächtigen festgenommen. Auf Anweisung der Terrormiliz "Islamischer Staat" sollen die aus Zentralasien stammenden IS-Sympathisanten Terroranschläge in Almaty geplant haben.
IS-Anhänger wegen Terrorplanung in Kasachstan festgenommenQuelle: Reuters

Im Zuge der Durchsuchung ihrer Wohnung stellten Sicherheitsbeamte Bestandteile zur Anfertigung von selbstgebauten Sprengkörpern von großer Sprengkraft sowie Schusswaffen und Munition sicher, teilte die Nachrichtenagentur Interfax unter Berufung auf eine Pressemitteilung des KNB mit. Die Festgenommenen sollen Anleitungen aus dem Ausland bekommen haben. Die Aufnahme der mutmaßlichen Terroristen wurde via soziale Netzwerke verbreitet.

Mehr zum ThemaRussischer Inlandsgeheimdienst FSB hebt IS-Terrorzelle im südrussischen Stawropol aus