Newsticker

Ägyptischer Polizist kommt bei Bombenentschärfung ums Leben

Beim Versuch einer Bombenentschärfung in Kairo ist ein Polizist ums Leben gekommen. Der Sprengsatz habe sich in einer Tasche auf einem Dach in einem Slum der ägyptischen Hauptstadt befunden, berichtete die Zeitung "Al-Ahram" in der Nacht zu Sonntag unter Berufung auf Sicherheitskreise. Der Polizist sei ein Experte für Bombenentschärfungen gewesen.
Ägyptischer Polizist kommt bei Bombenentschärfung ums LebenQuelle: AFP

Drei weitere Menschen, unter ihnen zwei Polizisten, wurden demnach verletzt. Das Viertel, in dem die Bombe entdeckt worden war, wurde von der Polizei umzingelt. In den vergangenen Wochen waren die Sicherheitsmaßnahmen im Land mit Blick auf die Feiern zum Weihnachtsfest der koptischen Christen am 7. Januar stark erhöht worden. In Ägypten kommt es immer wieder zu Anschlägen. Häufig sind Sicherheitskräfte oder Kopten das Ziel. Nach Schätzungen sind rund zehn Prozent der etwa 100 Millionen Ägypter Christen. (dpa/TASS)

Mehr zum ThemaNach Anschlag in Ägypten: Polizei tötet 40 mutmaßliche Terroristen

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion