Newsticker

Pflegeheim lässt 91-jährigen Besucher festnehmen, als er seine Ehefrau küssen will

Die Angestellten eines Pflegeheims in Fairfield, US-Bundesstaat Connecticut, haben die Polizei wegen eines 91-jährigen Mannes gerufen, der seine Frau besuchte. Wie der Besucher anschließend erklärte, habe er versucht, seiner Frau zum Abschied einen Kuss zu geben, als die Polizei kam und ihn festnahm.
Pflegeheim lässt 91-jährigen Besucher festnehmen, als er seine Ehefrau küssen willQuelle: Reuters

Als die Polizeibeamten beim Pflegeheim ankamen, stand Heinz Vonkuthy vor dem Zimmer seiner Frau. Ihm wurde verweigert, seine Frau zu küssen, da ein Mitarbeiter den Verdacht hatte, dass er der Frau Gegenstände "durch den Mund" übergeben könne. Wie die New York Post berichtet, hat das Personal die Polizisten bereits zum 26. Mal wegen des Mannes gerufen. Vonkuthy wurde wegen Hausfriedensbruch angeklagt und nach seinem Versprechen, vor Gericht zu erscheinen, wieder freigelassen.  

Mehr zum Thema - Bundeskanzlerin Merkel besucht Pflegeheim und lauscht bei Kaffeekränzchen Rap-Musik