Newsticker

Kampf im Namen der Liebe: Schlangen-Männchen ringen um Weibchen und fallen durch Schlafzimmerdecke

Eine Frau aus Australien hat einen Einbruch von zwei Schlangen in ihrem eigenen Haus erlebt. Zwei Teppichpythons fielen aus einem Deckenschacht auf den Fußboden während eines Kampfes um ein Weibchen. Der Vorfall ereignete sich in Kennmore Hills – einem Vorort der Stadt Brisbane. Eine Mitarbeiterin der Firma Snake Catchers Brisbane, die Schlangen einfängt und wieder im Wald aussetzt, filmte den Kampf der beiden Tiere und veröffentlichte das Video auf Facebook.
Kampf im Namen der Liebe: Schlangen-Männchen ringen um Weibchen und fallen durch Schlafzimmerdecke© Snake Catchers Brisbane / Facebook

Das Video zeigt den offenen Schacht in der Decke, Schutt auf dem Fußboden und ein Loch, das den Schlangen als Eingangstor ins Haus diente. Die Schlangenfänger brachten die Tiere an das Ufer eines Baches eine Meile vom Haus entfernt. Obwohl die Schlangen 1,75 Meter lang waren, sagte Field, dass das eine "geringe durchschnittliche Größe für diese Gegend war".

Mehr zum Thema - Australische Familie von Spuk heimgesucht: Schlange im Spülkasten lässt sie an Gespenster glauben

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team