Newsticker

Mehrere Tote bei Flugzeugabsturz in Südsudan

Bei einem Flugzeugabsturz im Bürgerkriegsland Südsudan sind mehrere Menschen getötet worden. Derzeit gehe man von 19 Toten aus, da von den 22 Menschen an Bord der Maschine bislang nur drei Überlebende gefunden worden seien, sagte der Informationsminister des Bundesstaates Eastern Lakes, Taban Abel Aguek. Unter den Todesopfern seien auch ausländische Mitarbeiter von Hilfsorganisationen.
Mehrere Tote bei Flugzeugabsturz in Südsudan Quelle: AFP

Der Flieger war dem Informationsminister zufolge am Sonntagmorgen auf dem Weg von der Hauptstadt Juba nach Yirol im Zentrum des Landes, als er in einen See stürzte. Derzeit würden noch immer Opfer aus dem Wasser geborgen. Zu der Ursache gab es zunächst keine Informationen. (dpa)

Mehr zum ThemaSechs Tote bei Hubschrauberabsturz in Nepal