Newsticker

Eltern geschockt: Kino zeigt Horrorfilm-Trailer vor Zeichentrickfilm

Eigentlich wollten sich Eltern mit ihren Kindern in der Vorstadt der australischen Stadt Perth den Film "Peter Hase" ansehen, doch so weit kam es nicht: Vor Filmbeginn wurde der Trailer zu "Hereditary", einem gruseligen Horrorfilm, gezeigt. Der Streifen wurde beim amerikanischen Sundance Film Festival als der "traumatischste Horrorfilm aller Zeiten" bezeichnet.
Eltern geschockt: Kino zeigt Horrorfilm-Trailer vor ZeichentrickfilmQuelle: www.globallookpress.com

Wie die australische Zeitung "Sydney Morning Post" berichtet, sind manche Eltern mit ihren Sprösslingen hastig aus dem Kinosaal gelaufen. Andere haben ihren Kindern die Ohren und Augen zugedrückt, damit sie die angsteinflößenden Szenen nicht zu sehen bekamen. Die Kinomitarbeiter reagierten schnell auf den Vorfall und schalteten den Trailer ab. Sie entschuldigten sich bei den Kunden und boten ihnen kostenlose Tickets an.

Mehr zum Thema - Neuer Rekord: Täglich neun Stunden Medienkonsum in Deutschland

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion