Newsticker

Gute Vor- statt hoher Absätze: Japan wirbt für sportlichen Dresscode für Büromitarbeiter

Weil der Spaziergang zur Kantine nicht zählt: Japans Sportbehörde hat eine Kampagne ins Leben gerufen, um japanische Büroangestellte zu motivieren, sich mehr zu bewegen. So sollen sie künftig nicht klassisch gekleidet, sondern in Sportschuhen ins Büro pendeln. Die Kampagne „Fun + Walk“ soll die überlasteten Japaner dazu anspornen, mehr Schritte pro Tag zurückzulegen und ihrer Gesundheit mehr Aufmerksamkeit zu schenken.
Gute Vor- statt hoher Absätze: Japan wirbt für sportlichen Dresscode für BüromitarbeiterQuelle: Reuters

Um seine sportlichen Aktivitäten live verfolgen zu können, hat die Sportbehörde auch eine eigene Smartphone-App entwickelt, die die Schritte zählt und Punkte schenkt, sobald man eine bestimmte Schrittanzahl erreicht.

Mehr zum Thema - Kampf gegen Überarbeitung: Japaner präsentieren Drohne, die Schuften bis zum Tod verhindern soll

Liebe Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch geben zu können, sehr. Leider müssen wir sie vorübergehend abschalten, bis wir effektive Mittel und Wege gefunden haben, sicherzustellen, dass diese nicht missbraucht wird. Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und wenig einschränkend wie möglich sein, Hass, Hetze und Beleidigungen jedoch ausschließen.

Ihre RT DE Team