Newsticker

Geschmack der Heimat: Pepperoni-Pizza in Notration von US-Soldaten

Die Einmannpackung von US-Soldaten soll ab dem Jahr 2019 auch Pizza beinhalten. Anfangs wird den Soldaten nur eine Sorte angeboten – Pepperoni. Später soll aber das Sortiment erweitert werden. Die Neuheit wurde bereits probiert: „Sie schmeckt fast genau wie eine typische Pizza, die aus dem Ofen kommt“. Der Website Military.com zufolge beträgt die Haltbarkeit dieser Pizza drei Jahre.
Geschmack der Heimat: Pepperoni-Pizza in Notration von US-SoldatenQuelle: www.globallookpress.com

Amerikanische Forscher versuchten jahrelang, Pizza mit wenig Konservierungsmittel zu entwickeln, die bei warmen Temperaturen als MRE (Meal Ready to Eat) lange frisch bleiben und gut schmeckt. Die Vertreter der US-Streitkräfte betonten, dass Pizza in der Fertignahrung die Soldaten an zu Hause erinnern und ihnen den Militärdienst erleichtern wird. 

Mehr zum ThemaPizza-Restaurantkette Papa John’s: "Neonazis sollen nicht unsere Pizza kaufen"

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion