Newsticker

Warenumsatz zwischen Russland und China im Januar um 27 Prozent gestiegen

Der Handelsumsatz zwischen Russland und China ist im Januar 2018 auf Jahresbasis umgerechnet um 27 Prozent auf rund 6,74 Milliarden Euro gestiegen. Diese Angaben veröffentlichte Chinas Hauptzollamt in seinem Bericht am Donnerstag. Im ersten Monat dieses Jahres stiegen die Exporte aus China nach Russland um 16 Prozent und machten fast 3,17 Milliarden Euro aus. Dabei nahm die Ausfuhr von russischen Waren nach China in dieser Zeitperiode um 38,5 Prozent auf 3,58 Milliarden Euro zu.
Warenumsatz zwischen Russland und China im Januar um 27 Prozent gestiegenQuelle: Sputnik

Im Jahr 2016 stieg der Handelsumsatz zwischen Russland und China um 2,2 Prozent und erreichte umgerechnet 56,81 Milliarden Euro. Im Jahr 2017 wuchs diese Zahl um 20,8 Prozent auf 68,7 Milliarden Euro. (TASS)

Mehr lesenHandelsstreit mit USA: Wehe, wenn China zurückschlägt

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion