Newsticker

IOC: Suspendierung des brasilianischen NOK komplett aufgehoben

Das Internationale Olympische Komitee hat nach dem Verdacht auf einen Stimmenkauf bei der Olympia-Vergabe an Rio de Janeiro die Suspendierung des Nationalen Olympischen Komitees Brasiliens aufgehoben. "Die Regierung hat alle Probleme zur Zufriedenheit des IOC gelöst", teilte das IOC am Freitag mit.
IOC: Suspendierung des brasilianischen NOK komplett aufgehobenQuelle: AFP

Das NOK Brasiliens hatte zuvor schon Konsequenzen aus der Affäre gezogen und in Paulo Wanderley einen Nachfolger für Carlos Nuzman gewählt. Der frühere NOK-Präsident und Organisationschef der Sommerspiele 2016 in Rio steht im Mittelpunkt des mutmaßlichen Bestechungsskandals. (dpa)

Mehr zum Thema - Rios Olympia-Chef festgenommen - Verdacht: Spiele 2016 gekauft