Newsticker

Präsidentenwahl in Finnland eröffnet

In Finnland hat die Wahl eines neuen Staatsoberhauptes begonnen. Rund 4,5 Millionen Wahlberechtigte sind an diesem Sonntag zur Stimmabgabe aufgerufen. Anders als in Deutschland stimmen die Bürger in dem nordeuropäischen Land direkt über ihren Präsidenten ab.
Präsidentenwahl in Finnland eröffnet Quelle: Reuters

Die Wahllokale sind von 8.00 bis 19.00 Uhr MEZ geöffnet. Als Favorit gilt Amtsinhaber Sauli Niinistö. Der 69 Jahre alte konservative Politiker lag in Umfragen vor der Wahl mit 60 bis 70 Prozent deutlich vorn. Erstmals könnte die Direktwahl damit im ersten Wahlgang entschieden werden. (dpa)

Mehr lesen – Keine Hymne am Unabhängigkeitstag der Finnen

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<