Newsticker

Amazon Go: Größter Onlinehändler eröffnet ersten vollautomatischen Supermarkt

Der weltweit größte Onlinehändler Amazon hat am Montag sein erstes vollautomatisches Geschäft ohne Kassen eröffnet. Der innovative Shop befindet sich im ersten Stock des Amazon-Hauptquartiers in Seattle. Alle Einkäufe werden in die Einkaufstaschen gelegt und können am Ausgang mit dem Smartphone bezahlt werden, indem der Kaufpreis einfach vom Amazon-Kontos des Kunden abgebucht wird.
Amazon Go: Größter Onlinehändler eröffnet ersten vollautomatischen Supermarkt© recode.net

Das Geschäft bietet Salate, Sandwiches, Fertiggerichte, Obst, Gemüse und Fleischwaren an. Auch Alkohol in Form von Bier und Wein ist mit dabei. Der größte Vorteil am automatisierten Handel ist, dass die Schlangen an der Kasse vollständig vermieden werden und somit ein stressfreier Einkauf garantiert wird.

Mehr lesen-Amazon-Gründer wird zum reichsten Geschäftsmann in der Geschichte

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion