Newsticker

Erster deutscher Streif-Champion seit 39 Jahren - Skirennfahrer Dreßen holt Triumph in Kitzbühel

Thomas Dreßen hat den größten Triumph im alpinen Ski-Weltcup gefeiert. Der Oberbayer gewann am Samstag die legendäre Abfahrt in Kitzbühel und durfte sich als erster deutscher Streif-Champion seit Sepp Ferstl vor genau 39 Jahren feiern lassen. Der 24-Jährige verwies Weltmeister Beat Feuz aus der Schweiz und den Österreicher Hannes Reichelt auf die weiteren Topplätze.
Erster deutscher Streif-Champion seit 39 Jahren - Skirennfahrer Dreßen holt Triumph in Kitzbühel Quelle: Reuters

Teamkollege Andreas Sander verspielte einen Podestrang durch einen Fehler auf den letzten Metern und wurde Sechster. Josef Ferstl, der Sohn des zweimaligen deutschen Kitzbühel-Siegers, kam auf den 20. Platz. Manuel Schmid verpasste als 37. die Punktränge. (dpa)

Mehr lesenWinterspiele in Südkorea: Nordkorea wird allen die Show stehlen