Newsticker

Sicherheitsexperten warnen vor Schädling, der WhatsApp-Nachrichten stiehlt

Die russische IT-Firma Kaspersky Lab soll eine Malware entdeckt haben, die Nachrichten bei dem Instant-Messaging-Dienst WhatsApp ausspionieren und stehlen kann. Betroffen seien vor allem die Android-Geräte.
Sicherheitsexperten warnen vor Schädling, der WhatsApp-Nachrichten stiehlt Quelle: www.globallookpress.com

Der Schädling greift nach Angaben des Softwareunternehmens die Nutzer durch gefälschte Webseiten der großen Mobilfunkanbieter an, auf denen eine Software zur Beschleunigung des Online-Zugangs angeboten wird. Das Schadprogramm könne Gespräche aufnehmen, Textnachrichten aus dem Dienst WhatsApp, DPS-Daten und Ereignisse aus dem Kalender stehlen. Die Malware Skygofree sei eines der gefährlichsten Mittel zum Ausspionieren von Nutzern, die je für das Android-Betriebssystem entwickelt worden wären, berichtet das IT-Unternehmen. Die Experten seien sicher, dass die Entwickler des Schädlings in Italien ansässig seien.

Mehr lesen -  IT-Experten verraten, wie 2018 aus Sicht der Cybersicherheit aussehen wird

Liebe Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch geben zu können, sehr. Leider müssen wir sie vorübergehend abschalten, bis wir effektive Mittel und Wege gefunden haben, sicherzustellen, dass diese nicht missbraucht wird. Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und wenig einschränkend wie möglich sein, Hass, Hetze und Beleidigungen jedoch ausschließen.

Ihre RT DE Team