Meinung

Florian Homm spricht Klartext: Auch deutsche Wirtschaft verliert beim Handelskrieg

Chinas Wirtschaftswachstum ist auf den niedrigsten Stand seit fast drei Jahrzehnten gefallen. Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt legte im vergangenen Jahr nur noch 6,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu.
Florian Homm spricht Klartext: Auch deutsche Wirtschaft verliert beim Handelskrieg

Mehr zum ThemaHandelskrieg: Chinesische Investitionen in die USA sinken um 83 Prozent

Experten rechnen sogar mit einem Wachstum von unter 6,5 Prozent. Schuld daran ist auch der Handelsstreit mit den USA. Und dass der auch die deutsche Wirtschaft treffen kann, legt Florian Homm ausführlich dar.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion