Meinung

Migranten als Wirtschaftssoldaten?

Die Bundesregierung will zwar die Zahl der nach Deutschland kommenden Flüchtlinge reduzieren. Andererseits soll die Zuwanderung sogenannter Fachkräfte gesteigert werden. Arbeitsminister Hubertus Heil warnte in diesem Zusammenhang davor, "die Falschen" abzuschieben.
Migranten als Wirtschaftssoldaten?Quelle: RT

Wenn es um ausländische Fachkräfte geht, werden knallharte Wirtschaftsinteressen gerne humanitär verpackt – wie RT Deutsch-Redakteurin Maria Janssen feststellen musste.

Mehr zum Thema - Massenmigration – Fatale Folgen für Osteuropa

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion