Meinung

Migranten als Wirtschaftssoldaten?

Die Bundesregierung will zwar die Zahl der nach Deutschland kommenden Flüchtlinge reduzieren. Andererseits soll die Zuwanderung sogenannter Fachkräfte gesteigert werden. Arbeitsminister Hubertus Heil warnte in diesem Zusammenhang davor, "die Falschen" abzuschieben.
Migranten als Wirtschaftssoldaten?Quelle: RT

Wenn es um ausländische Fachkräfte geht, werden knallharte Wirtschaftsinteressen gerne humanitär verpackt – wie RT Deutsch-Redakteurin Maria Janssen feststellen musste.

Mehr zum Thema - Massenmigration – Fatale Folgen für Osteuropa

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team