Live

Bulgarien – Papst hält Predigt im Stadtzentrum von Sofia

Papst Franziskus hat zum Auftakt einer Balkanreise einen Besuch im überwiegend christlich-orthodoxen Bulgarien begonnen. Regierungschef Boiko Borissow und vier Kinder in Nationaltrachten begrüßten den Pontifex am Sonntag auf dem Flughafen der Hauptstadt Sofia.
Bulgarien – Papst hält Predigt im Stadtzentrum von SofiaQuelle: Reuters

"Frieden auf Erden" ist das Motto des zweitägigen Papstbesuches in dem EU-Land. 

Nach einem Besuch beim orthodoxen Kirchenoberhaupt, Patriarch Neofit, hält der Papst eine Predigt auf dem Platz Prinz Alexander von Battenberg im Stadtzentrum von Sofia.

Am Montag will der Pontifex ein Flüchtlingszentrum und Katholiken in dem Städtchen Rakowski im Süden des Landes besuchen. Die Katholiken stellen weniger als ein Prozent der Bevölkerung des Balkanlandes. Als Höhepunkt zum Abschluss des Papstbesuchs gilt ein Friedenstreffen in Sofia.

Franziskus reist am 7. Mai weiter ins Nachbarland Nordmazedonien.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team