Live

LIVE am Tag des Sieges: "Unsterbliches Regiment" marschiert durch Moskau

Am 9. Mai findet in Moskau die Gedenkaktion "Unsterbliches Regiment" statt. An dem Straßenumzug nehmen Verwandte und Angehörige der Soldaten teil, die im Großen Vaterländischen Krieg gegen Nazideutschland gekämpft haben.
LIVE am Tag des Sieges: "Unsterbliches Regiment" marschiert durch MoskauQuelle: RT

RT Deutsch sendet ab 14 Uhr MESZ live, wie mehrere Tausend Menschen mit Porträts der Kriegsteilnehmer in der Hand durch Moskau ziehen.

Die Gedenkaktion "Unsterbliches Regiment" wird nicht nur in Moskau, sondern russlandweit veranstaltet. Auch im Ausland gehen Tausende Menschen auf die Straße, um ihren Verwandten, die im Zweiten Weltkrieg gegen den Faschismus gekämpft haben, Ehre zu erweisen.

Die Aktion hat zum ersten Mal im Jahr 2007 in Tjumen unter dem Titel "Parade der Sieger" stattgefunden. Fünf Jahre später wurde ein ähnlicher Straßenumzug in Tomsk unter dem aktuellen Namen "Unsterbliches Regiment" veranstaltet. In den folgenden Jahren breitete sich die Aktion auf ganz Russland aus und wurde auch in anderen Staaten beliebt.

Durch die Sperrung von RT zielt die EU darauf ab, eine kritische, nicht prowestliche Informationsquelle zum Schweigen zu bringen. Und dies nicht nur hinsichtlich des Ukraine-Kriegs. Der Zugang zu unserer Website wurde erschwert, mehrere Soziale Medien haben unsere Accounts blockiert. Es liegt nun an uns allen, ob in Deutschland und der EU auch weiterhin ein Journalismus jenseits der Mainstream-Narrative betrieben werden kann. Wenn Euch unsere Artikel gefallen, teilt sie gern überall, wo Ihr aktiv seid. Das ist möglich, denn die EU hat weder unsere Arbeit noch das Lesen und Teilen unserer Artikel verboten. Anmerkung: Allerdings hat Österreich mit der Änderung des "Audiovisuellen Mediendienst-Gesetzes" am 13. April diesbezüglich eine Änderung eingeführt, die möglicherweise auch Privatpersonen betrifft. Deswegen bitten wir Euch bis zur Klärung des Sachverhalts, in Österreich unsere Beiträge vorerst nicht in den Sozialen Medien zu teilen.