Live

Live: Pressekonferenz in Brüssel - EU-Vertreter beraten mit Katar und Kuwait über Syriens Zukunft

Vertreter aus Deutschland, Norwegen, Kuwait, Katar und Großbritannien haben heute eine Konferenz zu Syrien abgehalten. Unter dem Titel "Unterstützung der Zukunft Syriens und der Region" berieten Vertreter zwei Tage lang über das kriegsgebeutelte Land. Im Anschluss soll eine Pressekonferenz stattfinden, die wir mit deutscher Simultanübersetzung übertragen.
Live: Pressekonferenz in Brüssel - EU-Vertreter beraten mit Katar und Kuwait über Syriens Zukunft

An der Konferenz nehmen der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel sowie seine Amtskollegen Boris Johnson aus Großbritannien, Borge Brende aus Norwegen, Scheich Sabah Al-Khaled Al-Hamad Al-Sabah aus Kuwait sowie  Abdulrahman Al-Thani aus Katar teil. Die hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Frederica Mogherini, nimmt ebenfalls an den Beratungen teil.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team