Live

Live: Syrische Friedensgespräche - Mistura und Bashar Jaafari nach Treffen mit Regierungsdelegation

Der UNO-Sonderbeauftragte für Syrien, Staffan de Mistura, und Bashar Jaafari, der derzeitige ständige Vertreter der Arabischen Republik Syrien bei den Vereinten Nationen, werden nach seinem Treffen mit der syrischen Regierungsdelegation am heutigen Montag in Genf vor die Presse treten. Die Verhandlungen wurden am 3. Februar ausgesetzt und erst durch den Waffenstillstand seit 27. Februar im März wieder aufgenommen.
 Live: Syrische Friedensgespräche - Mistura und Bashar Jaafari nach Treffen mit Regierungsdelegation© UN

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team