Live

Live aus Berlin vom Breitscheidplatz: Am Morgen nachdem ein Mann mit einem LKW 12 Menschen tötete

Gestern Abend ist ein LKW mitten in einen Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in Zentral-Berlin gerast. Mindestens 12 Menschen starben und 28 Menschen wurden verletzt. Erst nach 50 Metern soll der 40-Tonner zum Stehen gekommen sein. Die Polizei spricht mittlerweile von einem vermutlich terroristischen Anschlag.
Live aus Berlin vom Breitscheidplatz: Am Morgen nachdem ein Mann mit einem LKW 12 Menschen tötete

In dem LKW saßen zwei Männer. Einer der beiden, der Beifahrer wurde erschossen. Ein weiterer Mann, der mutmaßliche Fahrer, wurde festgenommen. Es soll sich Medienberichten zufolge um einen pakistanischen Flüchtling handeln.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion