Live

Live vom OSZE-Ministerratstreffen in Hamburg: Steinmeier gibt Pressekonferenz

Am zweitägigem Ministerratstreffen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit [OSZE] in Hamburg nehmen Vertreter aus 57 Staaten teil. Besonders im Fokus steht erneut Russland und seine Rolle im Ukraine- und Syrien-Konflikt. Der deutsche Außenministerminister wird heute am Rande des Treffens eine Pressekonferenz geben. Wir übertragen diese live.
Live vom OSZE-Ministerratstreffen in Hamburg: Steinmeier gibt Pressekonferenz

 Der russische Außenminister erklärte heute, dass „die Kriegsrhetorik, die bis zum heutigen Tag fortgeführt wird, endlich gestoppt werden müsse. Wenn du einen Partner zum Dialog einlädst, solltest du das Gespräch nicht mit den Vorwürfen gegen ihn und ultimativen Bedingungen beginnen. Solche Versuche untergraben die OSZE-Gesetze, die Frank-Walter [Steinmeier] fairerweise unsere „gemeinsame, einmalige Organisation“ genannt hat.“ Steinmeier hatte gestern beim NATO-Treffen in Brüssel für einen besseren Dialog mit Russland geworben.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion