Live

Live: Ausschreitungen bei Anti-Trump-Protest in Portland

Seit Bekanntwerden von Donald Trumps Sieg bei den US-Präsidentschaftswahlen herrschen landesweite Proteste in den USA. Unter dem Slogan „Not my President“ ziehen Zehntausende vorrangig junge Leute auf die Straßen und machen auch vor Vandalismus keinen Halt. In Portland herrschen gegenwärtig auch chaotische Zustände. Wir übertragen die Situation bei den Protesten in Portland live.
Live: Ausschreitungen bei Anti-Trump-Protest in Portland

Die Polizei setzte bereits mehrfach Tränengasgeschosse ein. Der designierte Präsident, Donald Trump, äußerte sich nun auch zu den Demonstrationen in einem Tweet: „Wir hatten eine sehr offene und erfolgreiche Präsidentschaftswahl. Jetzt protestieren professionelle Demonstranten, die von den Medien angeregt werden. Sehr unfair!“

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion