Live

Live: FBI-Direktor als Zeuge vor Aufsichtskommission über Clintons Nutzung von privatem Emailserver

FBI-Direktor James Comey wird vor der Aufsichtskommission der US-Regierung in Washington als Zeuge im Fall Hillary Clinton aussagen, in Bezug auf deren Nutzung eines privaten Email-Servers. Mit der Nutzung eines privaten E-Mail-Kontos für die offizielle Korrespondenz in ihrer Zeit als US-Außenministerin hat Hillary Clinton Gesetzte gebrochen. Das FBI erklärte diese Woche jedoch, dass sie empfehlen, Clinton nicht anzuklagen.
Live: FBI-Direktor als Zeuge vor Aufsichtskommission über Clintons Nutzung von privatem EmailserverQuelle: RT

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion