Live

Live: Lawrow und palästinensischer Außenminister al-Maliki geben gemeinsame Pressekonferenz

Der russische Außenminister Sergej Lawrow und sein palästinensischer Amtskollege Riyad al-Maliki geben nach ihrem Treffen in Moskau am Mittwoch, den 8. Juni, eine gemeinsame Pressekonferenz. Die Minister dürften die bilateralen Beziehungen und Beilegung von Konflikten im Nahen Osten diskutieren. Russland ist einer der 135 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen, die formal den Staat Palästina anerkannt haben.
Live: Lawrow und palästinensischer Außenminister al-Maliki geben gemeinsame Pressekonferenz

HINWEIS: Den Ton können Sie selbst am PC regeln.  Dazu die Balance anpassen: LINKS ist Original, RECHTS die Übersetzung. Für Windows: über "Pegel" und "Balance", MAC: über "Sound" und "Output".

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion