Live

Live vom Flughafen in Larnaka auf Zypern auf dem entführte Passagiermaschine gelandet ist

Heute morgen ist ein Airbus A320, auf dem Weg von Alexandria nach Kairo, gekapert und gezwungen worden in Larnaka auf Zypern zu landen. An Bord befindet sich ein Entführer, der angegeben hat, dass er einen Sprengstoffgürtel trägt. Der Entführer, soll Ibrahim Samaha heißen und Professor an der Universität in Atlanta sein. Er hat mittlerweile alle Passagiere freigelassen und politisches Asyl verlangt. Als Hauptmotiv nannte der Liebeskummer und dass er seine zypriotische Ex-Frau wiedersehen wolle.
Live vom Flughafen in Larnaka auf Zypern auf dem entführte Passagiermaschine gelandet ist

Der Flughafen in Larnaka wurde geschlossen und alle Flüge werden umgeleitet.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion