Live

Live: UN-Gesandter für Syrien Mistura gibt Erklärung zu Fortführung der Syrien-Gespräche in Genf ab

Der UN-Sonderbeauftragte für Syrien, Staffan de Mistura, hält eine Pressekonferenz zur offiziellen Wiederaufnahme der Syrien-Gespräche heute in Genf. Neben Mistura wird der Sonderberater für Syrien, Jan Egeland, und UNO-Regionalkoordinator in Damaskus, Jakob El Hillo, sprechen. Das Hauptziel der Syrien-Gespräche, die bis zum 24. März gehen sollen, ist das Ende des fünfjährigen Konflikts in Syrien, der rund 470.000 Todesopfer zählt und rund 11 Millionen Menschen obdachlos gemacht hat.
Live: UN-Gesandter für Syrien Mistura gibt Erklärung zu Fortführung der Syrien-Gespräche in Genf abQuelle: Reuters © Pierre Albouy

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<