Live

Live: De Mistura nach Task-Force-Treffen für humanitären Zugang in Syrien - Pressekonferenz

Der Sonderbeauftragte der Vereinten Nationen für Syrien, Staffan de Mistura, wird heute in Genf nach dem Treffen der Internationalen Syrien-Kontaktgruppe für Humanitären Zugang eine Pressekonferenz abhalten. Die nächste Verhandlungsrunde soll am Montag, dem 7. März, in Genf beginnen. Die Verhandlungen zwischen der syrischen Regierung und der Opposition wurden am 3. Februar ausgesetzt und werden nun, nachdem am 27. Februar eine Feuerpause in Kraft trat, fortgesetzt.
Live: De Mistura nach Task-Force-Treffen für humanitären Zugang in Syrien - PressekonferenzQuelle: RT

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion