Live

Live: Gedenkfeier zum 71. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Dutzende von Überlebenden und deren Angehörige werden an den Gedenkfeiern zum 71. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau in Oswiecim, Polen am Mittwoch, dem 27. Januar teilnehmen. Der Präsident der Republik Polen, Andrzej Duda, wird ebenfalls erwartet.
Live: Gedenkfeier zum 71. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Am internationalen Holocaust-Gedenktag wird der Befreiung des Lagers durch die Truppen der Roten Armee am 27. Januar 1945 gedacht, bei der mehr als 7.000 Häftlinge aus dem größten Vernichtungslager der deutschen Nazis gerettet wurden. 

Schätzung nach wurden zwischen 1940 und 1945 in Auschwitz mindestens 1,1 Millionen Menschen getötet, von insgesamt 11 Millionen, die während des Holocaust ermordet wurden.

Die Gedenkfeier wird in zwei Teilen begangen.

Teil 1: 12:30 - 13:45 Uhr

Teil 2: 14:15 - 14:45 Uhr

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion