Live

Live: Pressekonferenz von Merkel, Macron, Kurz und v. d. Leyen nach EU-Treffen zu Islamisten-Terror

Dies ist eine live übertragene Presse-Videokonferenz. Sie findet im Anschluss an ein virtuelles Beratungstreffen zu etwaigen gemeinsamen europaweiten Initiativen im Kampf gegen den radikalislamischen Terror in der EU mit wichtigen Politikern dieses Staatenverbunds statt.
Live: Pressekonferenz von Merkel, Macron, Kurz und v. d. Leyen nach EU-Treffen zu Islamisten-TerrorQuelle: AFP © Francisco Seco / POOL / AFP

Dies ist eine live übertragene Presse-Videokonferenz. Sie findet im Anschluss an ein virtuelles Beratungstreffen zu etwaigen gemeinsamen europaweiten Initiativen im Kampf gegen den radikalislamischen Terror in der EU mit wichtigen Politikern dieses Staatenverbunds statt.

Der radikalislamische Terror scheint in Europa auf dem Vormarsch. Nach den jüngsten Attentaten in Dresden, Nizza und Wien wurden Forderungen nach einer besseren Koordination innerhalb der Europäischen Union beim Kampf gegen den Terror laut.

Zwecks Absprache derartiger Koordinationsbemühungen organisiert die französische Regierung nun eine Videokonferenz: Teilnehmer sind Kanzlerin Angela Merkel für Deutschland, Präsident Emmanuel Macron für Frankreich, Kanzler Sebastian Kurz für Österreich, dessen Hauptstadt erst neulich von einem Schusswaffen-Terroranschlag eines islamischen Fundamentalisten heimgesucht wurde, EU-Kommissionsleiterin Ursula von der Leyen und der Chef des EU-Rates Charles Michel.

Direkt im Anschluss soll laut Ankündigung eine ebenfalls per Video geschaltete Pressekonferenz zu diesem Thema stattfinden – diese wird hier live übertragen.