Live

LIVE: Statement von Bundesinnenminister Seehofer vor Konferenz mit EU-Kollegen zur Asylreform

Seit Jahren streiten die EU-Staaten über die gemeinsame Asyl- und Migrationspolitik. Deshalb hat die EU-Kommission ein neues Konzept vorgelegt. Innenminister Horst Seehofer und seine EU-Kollegen beraten heute erstmals über die neuen Vorschläge für eine Reform.
LIVE: Statement von Bundesinnenminister Seehofer vor Konferenz mit EU-Kollegen zur AsylreformQuelle: www.globallookpress.com © M. Popow via www.imago-images.de

Streitpunkt ist vor allem, ob und wie Migranten auf alle verteilt werden sollen. Vor zwei Wochen hatte dann die EU-Kommission ein neues Konzept vorgestellt, über das Mitgliedsländer und Europaparlament nun verhandeln.

Weil Deutschland derzeit den Vorsitz der EU-Staaten innehat, leitet Bundesinnenmister Horst Seehofer die Verhandlungen. Er will sich bei den Beratungen zunächst auf Schlüsselaspekte wie das Verfahren an den EU-Außengrenzen sowie die Frage der Solidarität konzentrieren. Aufgrund der Corona-Pandemie findet das ursprünglich in Luxemburg geplante Treffen als Videokonferenz statt.