Live

LIVE: EU-Sondergipfel in Brüssel – Ankunft der Staats- und Regierungschefs

Die EU-Staats- und Regierungschefs treffen sich erstmals seit Monaten ab Freitag, den 17. Juli in Brüssel, um über milliardenschwere Wirtschaftshilfen im Zuge der COVID-19-Krise und den neuen EU-Haushalt zu verhandeln.
LIVE: EU-Sondergipfel in Brüssel – Ankunft der Staats- und RegierungschefsQuelle: AFP © / YVES HERMAN / POOL

Die 27 EU-Staats- und Regierungschefs wollen auf dem Gipfel versuchen, eine Einigung über die EU-Finanzen bis 2027 und den Aufbaufonds nach der Corona-Krise zu finden. Gemäß dem Vorschlag von EU-Ratspräsident Charles Michel soll der EU-Finanzrahmen von 2021 bis 2027 ein Volumen von 1,074 Billionen Euro haben. Für die Bewältigung der Corona-Krise sind zudem nach einem EU-Kommissionsvorschlag 750 Milliarden Euro vorgesehen.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion