Live

LIVE: Presseerklärung von Aussenminister Maas zum Ostseerat

Bundesaußenminister Heiko Maas gibt am Dienstag, 19. Mai, vor dem Treffen mit den Außenministern des Ostseerates (CBSS) eine Presseerklärung ab.
LIVE: Presseerklärung von Aussenminister Maas zum OstseeratQuelle: AFP © / Hannibal Hanschke

Der Ostseerat setzt sich aus 11 Mitgliedstaaten zusammen: Dänemark, Estland, Island, Lettland, Polen, Litauen, Norwegen, die Russische Föderation, Finnland, Schweden und Deutschland, wobei die EU einen Sonderstatus innehat. Es wird erwartet, dass die Außenminister, darunter der russische Außenminister Sergej Lawrow, die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die regionale Zusammenarbeit sowie die Bekämpfung grenzüberschreitender Bedrohungen, den Naturschutz und klimabedingte Herausforderungen erörtern werden.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion