Kurzclips

Israel: Archäologen geben Entdeckung der biblischen Stadt Ziklag bekannt

Ein Team von israelischen und australischen Archäologen hat gestern erklärt, dass sie den Standort der biblischen Stadt Ziklag in der Nähe der südlichen Stadt Kiryat Gat identifiziert haben. Das Material, das erstmals am 26. Juni veröffentlicht wurde, zeigt massive Steinstrukturen und Wissenschaftler, die alte Gefäße ausgraben.
Israel: Archäologen geben Entdeckung der biblischen Stadt Ziklag bekannt

Bei den Ausgrabungen, die im Jahr 2015 am Standort Khirbet al-Ra'i begannen, fanden Experten Hinweise auf eine philistische Siedlung aus dem 11. bis 12. Jahrhundert v. Chr. Professor Yosef Garfinkel vom Institut für Archäologie der Hebräischen Universität in Jerusalem sagte, dass die Ergebnisse mit den Referenzen der Bibel auf die Geographie des Ortes übereinstimmen.

Wie im Buch Samuel erwähnt, bot die Stadt Ziklag dem zukünftigen König David Zuflucht, als er sich vor König Saul versteckte.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team