Kurzclips

Manbidsch: Videoaufnahme vom Zeitpunkt der Explosion veröffentlicht

Eine gewaltige Explosion in der Nähe eines Restaurants hat die nord-syrische Stadt Manbidsch erschüttert. Nach lokalen Berichten, die mittlerweile auch vom US-Militär bestätigt wurden, sind bei der Explosion vier US-Soldaten getötet und drei verletzt worden.
Manbidsch: Videoaufnahme vom Zeitpunkt der Explosion veröffentlicht

Außerdem sollen ein YPG-Kämpfer und sechs Zivilisten getötet worden sein.

In den Sozialen Medien teilten lokale Quellen eine Aufnahme von einer Überwachungskamera, die angeblich den Moment der Bombenexplosion dokumentiert.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team