Kurzclips

Istanbul: Massenschlägerei am Flughafen überschattet Heimkehr von Fußballspieler Arda Turan

Die Rückkehr des 30-jährigen Fußballers Arda Turan nach Istanbul am Samstagabend ist von unschönen Szenen überschattet worden. Bei der Ankunft des Spielers vom FC Barcelona am Atatürk-Flughafen kam es zu einer Massenschlägerei zwischen Fans und Polizisten. Arda Turan soll als Leihgabe des FC Barcelona zweieinhalb Jahre lang beim türkischen Tabellenführer Basaksehir Istanbul FK spielen.
Istanbul: Massenschlägerei am Flughafen überschattet Heimkehr von Fußballspieler Arda Turan

Am Flughafen in Istanbul warteten zahlreiche Fans auf den Heimkehrer, der insgesamt sechseinhalb Jahre bei Atletico Madrid und dem FC Barcelona gespielt hatte. Diese drängten so vehement zu ihrem Star, dass die Polizei Tränengas einsetzen musste. Berichten zufolge wurde während der Zusammenstöße ein Fan bewusstlos geschlagen.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team