Kurzclips

Weltfestspiele der Jugend und Studenten: Rückblick in die Geschichte des Festivals

Vom 14. bis 22. Oktober finden in Sotchi die XIX. Weltfestspiele der Jugend und Studenten statt. Rund 20.000 Jugendliche aus 193 Ländern werden erwartet. Sie suchen eine Antwort auf die großen, aktuellen Fragen der heutigen Welt.
Weltfestspiele der Jugend und Studenten: Rückblick in die Geschichte des FestivalsQuelle: Reuters

Im Laufe der Geschichte wurde Moskau zweimal Gastgeber dieses Festivals: in den Jahren 1957 und 1985. RT Deutsch sprach mit ehemaligen Teilnehmern: Manfred Aullbach und Vitali Bolenok erzählen über die Weltfestspiele im Jahr 1957.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team