Kurzclips

Vor Fristablauf: Russischer Konsulatswohnsitz in San Francisco geräumt

Der Umzug der russischen konsularischen Residenz in San Francisco wurde am Samstag kurz vor Ablauf der Räumungsfrist beendet. Bis zum Sonntag, an dem die Frist ablief, durften sich russische Diplomaten in den Räumlichkeiten aufhalten.
Vor Fristablauf: Russischer Konsulatswohnsitz in San Francisco geräumtQuelle: RT

Das US-Außenministerium hatte am 1. September die Schließung des russischen Konsulats in San Francisco sowie eines Konsulatsanwesens in New York City und eines Weiteren Gebäudes in Washington DC angekündigt.
Der Schritt folgt als Reaktion auf die Entscheidung Moskaus, das diplomatische Personal der USA in Russland abzubauen. Diese Entscheidung traf Moskau als Antwort auf die Einführung neuer US-Sanktionen durch die Trump-Regierung.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team