Kurzclips

Kanada: Festnahmen bei PEGIDA-Demo in Ontario

Die Polizei hat während einer PEGIDA-Demonstration vor dem Rathaus von London im kanadischen Bundesstaat Ontario zwei Personen festgenommen. Die Aktion wurde von der Organisation "Patriots of Canada Against the Islamisation" veranstaltet.
Kanada: Festnahmen bei PEGIDA-Demo in Ontario

Dutzende von PEGIDA-Anhängern und Hunderte von Gegen-Demonstranten standen sich während der Anti-Islam-Kundgebung gegenüber. Rund 500 Personen nahmen daran teil. Die Situation war ziemlich angespannt, doch wegen der hohen Polizeipräsenz eskalierte die Lage nicht. Abgesehen von zwei Festnahmen wurden keine größeren Störungen gemeldet.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team