Kurzclips

Sensationelle Drohnen-Aufnahmen aus Russland: Orcas attackieren und vertilgen Wal

Die Kamtschatka ist für ihre außergewöhnliche Natur und ihren Artenreichtum bekannt. Südöstlich der Halbinsel sind sensationelle Aufnahmen via Drohne entstanden. Sie zeigen eine Orca-Gruppe, die einen Zwergwal attackiert. Wissenschaftler, die an dem Projekt beteiligt waren, sagen, dass es eine absolut seltene Gelegenheit ist, eine solche Jagd zu filmen. Denn Schätzungen zufolge leben in der Region nur etwa 200 Orcas. Veröffentlicht wurden die Aufnahmen am Dienstag.
Sensationelle Drohnen-Aufnahmen aus Russland: Orcas attackieren und vertilgen Wal

Der Wal überlebte den Angriff nicht. Die Schwertwale vertilgten ihn. Die Aufnahmen sind im Rahmen eines wissenschaftlichen Orca-Projekts am 25. Juni entstanden. Die Gruppe verfolgte die Schwertwale bei ihrer Jagd nach dem Zwergwal. Letzteren verließen irgendwann die Kräfte. Er wurde immer langsamer und die Schwertwale griffen ihn gemeinsam an.

Video mit freundlicher Genehmigung von Mikhail Korostylev.

Nicht nur die berüchtigten Killerwale fühlen sich in Kamtschatka wohl, auch Bären leben hier wie im Paradies:

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team